29. April

Unter den Stars gibt es immer wieder welche, die sich mit leckeren Koch- und Backrezepten hervortun. So auch „Frozen“-Star Kristen Bell. Deshalb zeigen wir euch hier das leckere Rezept für insgesamt acht Dattel-Mandel-Riegel der Schauspielerin, die damit auch noch Gutes tut. Klickt euch rein!

Mit knusprigen Riegeln Leben retten: „Frozen”-Star Kristen Bell bei „This Bar Saves Lives“

Mit Kollegen zusammen hat Schauspielerin Kristen Bell, die in der Originalfassung der „Frozen”-Filme Anna ihre Stimme leiht, vor einigen Jahren ein Unternehmen gegründet. Das heißt nicht ohne Grund „This Bar Saves Lives“, denn es stellt seit 2013 knusprige Riegel her, aus deren Verkauf Spenden in Länder gehen, in denen Hunger an der Tagesordnung ist. Die Kinder in diesen Ländern werden mit Nahrungsmittelpaketen unterstützt. In Deutschland werden die Snacks nicht angeboten, aber ein Rezept für einen der Riegel wurde jetzt verraten. Vielleicht habt ihr ja Lust, es selbst mal auszuprobieren!

Mit Datteln, Mandel & weiteren guten Zutaten sind Kristen Bells Snack-Riegel schnell gemacht

Der Snack von Kristen Bell ist nicht nur schnell selbst gemacht, sondern enthält auch viele gesunde Zutaten wie Haferflocken oder die als Superfood geltenden Kakaonibs. Obendrauf kommen die Riegel auch noch ganz ohne zusätzlichen Zucker aus, für die Süße sorgen Datteln und Agavendicksaft. Hier findet ihr die Zutatenliste:

Zutatenliste für 8 Personen:
  • 80 Gramm Haferflocken, kernig
  • 50 Gramm Pistazienkerne
  • 120 Gramm Mandelkerne
  • 50 Gramm Kürbiskerne
  • 100 Gramm Datteln, ohne Stein
  • 80 Gramm Cranberries, getrocknet
  • 50 Gramm Kakaonibs
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 3 Esslöffel Agavendicksaft
  • 3 Esslöffel Wasser

Haferflocken, Pistazien, Mandeln und Kürbiskerne kommen auf einem Backblech in den Backofen und werden für etwa zehn Minuten geröstet, im E-Herd bei 175 Grad,  bei Umluft 150 Grad. Datteln grob klein schneiden und mit dem Wasser, Kokosöl und Agavendicksaft im Mixer vermengen. Die Masse mit den Nüssen, Kernen, Haferflocken, Cranberrys und Kakaonibs vermischen, dann alles zusammen auf ein Backblech geben und platt verteilen. Eine halbe Stunde lang im Backofen bei 125 Grad Umluft oder 150 Grad im E-Herd fertig backen. Nach dem Auskühlen in acht Riegel schneiden.

♥ Ihr wollt noch eine leckere Riegel-Idee ohne Haushaltszucker? Dann klickt euch doch einfach mal in das unten stehende Video rein! ♥

Diese Themen könnten dich interessieren: